friedl-8346-low

lawine torrèn: Friedl wandert wieder durchs Ötztal

Eine kleine Schar an Zuschauern wandert still durchs Niedere Tal. Auf diesem atemberaubend schönen Weg erleben sie die wahre Geschichte des Herzogs Friedrich und seiner fantastischen Flucht als ein alpines Drama. Live gespielt in historischen Kostümen an Stationen in der weiten Landschaft. Die Dialoge und die „Filmmusik“ sind über Funkohrknöpfe inmitten des Originalschauplatzes zu hören. Ein Schauspiel von lawine torrèn.

FRIEDL mit der leeren Tasche
Ein Wandertheater im Ötztal/Tirol
Von Vent 1900m zum Niederjochferner 2600m
3. bis 18. September 2016, von der Früh bis nach Mittag